Resol DeltaSol BS Plus vs. DeltaSol BX Plus

Die Resol DeltaSol BS Plus und die DeltaSol BX Plus gehören bei uns zu den beliebtesten Steuerungen für Solarthermie Anlagen. Dennoch gibt es immer wieder die Frage, welche der beiden Steuerungen gewählt werden sollte. Ist die BS Plus vielleicht noch ausreichend oder wäre es doch besser gleich die BX Plus Solarsteuerung zu verwenden?

Vergleich der Solarsteuerungen

Schaut man in unsere Produktangebote, dann ist es zunächst der preisliche Unterschied zwischen den beiden Solarsteuerungen, der ins Auge fällt. Dieser ist jedoch nebensächlich wenn es um die Auswahl einer passenden Steuerung für die geplante Solarthermie Anlage geht.

Allgemeiner Vergleich über die technischen Daten

Ein erster Schritt zum Vergleich der beiden Solarsteuerungen führt sicherlich über die Technischen Daten der Solarsteuerungen. Während die Resol DeltaSol BS Plus über 4 Sensoreingänge und 2 Relaisausgänge verfügt, kann die Resol DeltaSol BX Plus auf insgesamt 5 Sensoreingänge und 4 Relaisausgänge zurückgreifen. Schon diese beiden Unterschiede zeigen, dass die DeltaSol BX Plus Solarsteuerung ein größeres Spektrum an Funktionen bereitstellt und daher vielseitiger einsetzbar ist.

Resol DeltaSol BX PlusSolarsteuerung Resol DeltaSol BX Plus

Dennoch ist es nicht immer notwendig eine größere Solarsteuerung zu verwenden sofern das System nicht nach einigen Jahren noch erweitert werden soll. Wenn Sie darüber nachdenken Ihre Solarthermie Anlage in den Jahren nach der Erstinstallation noch mit weiteren Kollektoren zu erweitern oder beispielsweise einen weiteren Wärmespeicher zu integrieren, dann ist es sinnvoll direkt über die BX Plus Solarsteuerung nachzudenken. Hier wäre dann allenfalls die Frage, ob diese auch die zukünftigen Pläne der Anlage umsetzen kann oder alternativ beispielsweise über eine MX Steuerung nachgedacht werden sollte.

Eine immer wieder nachgefragte und wichtige Funktion einer Solarsteuerung ist die Drehzahlregelung. Beide betrachteten Solarsteuerungen bieten diese Funktion, allerdings ist für die Ansteuerung einer Hocheffizienz Pumpe bei der DeltaSol BS Plus ein Adapter notwendig während die BX Plus Steuerung die HE-Pumpen direkt ansteuern kann. Hier sparen Sie also etwas Zubehör und können dennoch die Vorzüge einer Hocheffizienz Pumpe nutzen.

  DeltaSol BS Plus DeltaSol BX Plus
Max. Anzahl Kollektorfelder 2 (systemabhängig) 2
Max. Anzahl Speicher 2 (systemabhängig) 4
Witterungsführte Heizkreise nein 2 über Erweiterungsmodule
externer Wärmetauscher nein ja
Drehzahlregelung von Standardpumpen ja
Drehzahlregelung von HE-Pumpen ja (Adapter) ja (über eigenen PWM Ausgang oder wahlweise VBus/PWM Adapter)
Temperatusensoreingänge 4 8 (9 über umschaltbare Impulseingänge)
Sensortyp Pt 1000 Pt 1000, Pt 500, KTY
Eingänge Grundfos Direct Sensor nein ja – digital
Eingang CS10-Einstrahlungssensor nein ja
Eingänge V40-Volumenmessteil nein 1
Relaisausgänge gesamt 2 5
Halbleiterrelais (davon drehzahlgeregelt) 2 (2) 4 (4)
potenzialfreie Schließer-Relais nein 1
PWM-Ausgänge nein 2 (beide auf 0-10V umschaltbar)
Echtzeituhr ja
Datenschnittstellen VBus VBus, SD-Karte
Energieeffizientes Schaltnetzteil ja
Spannungsversorgung 100 … 240V ~
Wärmemengenzähler ja mit Volumenstromanzeige (systemabhängig) ja mit Volumenstromanzeige / V40 / Grundfos Direct Sensor VFD

Funktionen der DeltaSol BS Plus vs. BX Plus

Resol DeltaSol BS PlusSolarsteuerung Resol DeltaSol BS Plus

Nachdem die beiden Solarsteuerungen nun bereits allgemein anhand ihrer technischen Spezifikationen verglichen wurden, sind es natürlich insbesondere auch die Funktionen, die bei der Auswahl entscheidend sind.

Beide Solarsteuerungen bieten verschiedenen Funktionen, die unterschiedliche Auslegungen der Solarthermie Anlage ermöglichen. Da beide bis zu zwei Kollektorfelder unterstützen (bei BS Plus systemabhängig), ergeben sich hier zahlreiche Möglichkeiten mit einer Vielzahl an Kollektoren. Wichtig wäre hierbei lediglich, dass die Kollektoren zu zwei in etwa gleich großen Feldern zusammengefasst werden.

Funktionsvergleich

  DeltaSol BS Plus DeltaSol BX Plus
Frostschutzfunktion für den Solarkreis ja
Kollektorminimalbegrenzung ja
Kollektornotabschaltung ja
Speichermaximalbegrenzung ja
Speichersolltemperatur nein ja
Speichernotabschaltung ja
Drainback-Option ja (systemabhängig) ja
Röhrenkollektorfunktion ja (mit einstellbaren Zeitfenster, Intervall)
Zusätzliche ?T-Regelung ja (systemabhängig) ja
Thermostatfunktion ja (systemabhängig) ja
Zieltemperatur nein ja
Überwärmeabfuhr ja (systemabhängig) ja
Wärmeaustausch ja (systemabhängig) ja
Speicherschichtladung ja (systemabhängig) ja
Vorranglogik ja (systemabhängig) ja
Parallelladung ja (systemabhängig) ja
Pendelladung ja (systemabhängig) ja
Stufenweise Beladung ja (systemabhängig) ja
Sukzessive Beladung ja (systemabhängig) nein
Spreizladung ja (systemabhängig) nein
Bypass Solarkreis nein ja
Einstrahlungsgeführter Bypass nein ja
Einstrahlungsschalter nein ja
Nachheizunterdrückung nein ja
Parallelrelais nein solar, frei zuweisbar
Zwillingspumpe Solarkreis nein ja
Kühl- und Bereitschaftsfunktion ja
Volumenstromüberwachung nein ja
Drucküberwachung nein ja
Funktionskontrolle ja ja nach VDI 2169
Fehlerrelais nein ja
Tringwasserhygiene ja
Thermische Desinfektion ja (systemabhängig) ja
Brauchwassererwärmung ja (systemabhängig) ja
Heizkreis-Rücklaufanhebung ja (systemabhängig) ja
Boilerladung nein ja
Feststoffkessel ja (systemabhängig) ja
Mischerregelung witterungsgeführt nein ja (über EM Erweiterungsmodul)
Mischerregelung auf Zieltemperatur nein ja
Zirkulation nein ja
Funktionsblock nein ja
HK-Frostschutzfunktion nein ja (über EM Erweiterungsmodul)
HK-Schornsteinfegerfunktion nein ja (über EM Erweiterungsmodul)
Raumthermostate nein ja (über EM Erweiterungsmodul)

Beim Vergleich zeigt sich wann eine BX Plus Solarsteuerung der DeltaSol BS Plus vorgezogen werden sollte. Die Möglichkeiten mit der DeltaSol BX Plus sind im Vergleich deutlich vielseitiger, was sich in den zahlreichen Funktionen wie auch in den technischen Details zeigte. Wenn Sie jedoch eine einfache Solarthermie Anlage mit einem Kollektorfeld und einem Speicher planen und diese nicht irgendwann erweitert werden soll, dann ist eine BS Plus Solarsteuerung durchaus ausreichend.

Übrigens: Beide Solarsteuerung gibt es in unserem Online-Shop wahlweise mit oder ohne Fühler sowie bei Bedarf auch im kostengünstigen Set mit einer Solarstation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.