TWL Speicher – neue Isolierungen erhältlich

Bereits vor einigen Monaten hat der deutsche Speicherhersteller TWL neue Isolierungen für seine Wärmespeicher angekündigt. Nun können Sie diese auch bei Solardirekt24.de erwerben. Die neue ÖkoLine Serie der Isolierungen unterteilt sich in insgesamt 3 Isolierungen, die im Vergleich über 50% besser sind als herkömmliche Weichschaum- oder auch Vliesisolierungen. Damit können Sie bei einer Betriebsdauer von 10 Jahren zum Beispiel mehr als 1000 Liter Heizöl einsparen.

Die neuen ÖkoLine Isolierungen im Überblick

TWL SpeicherisolierungTWL ÖkoLine Isolierungen – Foto: ©TWL

Die ÖkoLine Serie der Isolierungen umfasst insgesamt 3 Isolierungen:

  1. TLB ÖkoLine
  2. ERP ÖkoLine
  3. ÖkoLine Profi

Bereits 2014 wurde die Weichschaumisolierung komplett aus dem Sortiment von TWL genommen und durch die TLB ÖkoLine Isolierung ersetzt. Letztere wurde nun weiterentwickelt und durch zwei weitere Isolierungen ergänzt.

TLB ÖkoLine

Wärmeverlustraten TWL IsolierungWärmeverlustraten in kWh/24h – Foto: ©TWL

Die Isolierung besteht aus insgesamt 80mm expandiertem Polystyrol und 20mm Polyesterfaservlies. Mit dieser Isolierung und der Nutzung der ÖkoLine Isolierukappen für die nicht genutzten Anschlüsse wird für einen Speicher mit 1000 Liter Speichervolumen die Energieeffizienzklasse D gemäß der neuen ErP Richtline erreicht.

  • etwa 10% geringerer Wärmeverlust im Vergleich zur Weichschaumisolierung
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • geringes Gewicht von nur etwa 13kg/m3

ERP ÖkoLine

Wärmeverlustraten TWL IsolierungenkWh/24h (Wärmeverlustraten in 24h bei 1000 Litern) – Foto: ©TWL

Die Isolierung besteht aus 80mm beschichtetem Polystyrol (Neopor) und 20mm Polyesterfaservlies. Zusammen mit den Isolierkappen für die nicht genutzten Anschlüsse erreichen Speicher (1000l) mit dieser Isolierung die Energieklasse C.

  • ca. 30% weniger Wärmeverlust im Vergleich zur Weichschaum- oder Vliesisolierung
  • zusätzliche Boden- und Deckendämmung
  • geringes Gewicht von nur etwa 15kg/m3

ÖkoLine Profi
Die Isolierung besteht aus 100mm Neopor und 20mm Polyesterfaservlies. In Verbindung mit den Isolierkappen erreichen Speicher mit dieser Isolierung die Energieklasse B (bei einem Speichervolumen von 1000 Litern).

  • >50% weniger Wärmestillstandsverlust im Vergleich zur Vlies- oder Weichschaumisolierung
  • zusätzliche Boden- und Deckendämmung
  • geringes Gewicht von nur etwa 15kg/m3

Ihre Einsparung bei 1000 Litern Speichervolumen – eine Beispielrechnung

Ausgehend von einem TWL Speicher mit 1000 Liter Speichervolumen und einer ÖkoLine Profi Isolierung betrachtet auf 10 Jahre ergibt sich folgende Rechnung:

Differenz Wärmeverlust (ÖkoLine Profi im Vergleich zur Weichschaumisolierung gemäß Angaben siehe oben):
4,50 kWh/24h – 2,92 kWh/24h = 2,59 kWh/24h
2,59 kWh/24h x 365 Tage = 945 kWh/a
945 kWh/a x 10 Jahre = 9450 kWh
9450 kWh / 9kWh* = 1050l Heizöl

Bei gleicher Berechnung ergeben sich bei der Verwendung der Vliesisolierung immer noch etwa 650 Liter Heizöl, die eingespart werden können.

* ausgehend von 9kWh je Liter Heizöl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website speichert einige User-Daten. Die Daten werden anonymisiert erfasst und verwendet um das Leseerlebnis zu verbessern. Sofern sie das Tracking nicht wünschen, klicken Sie unten bitte auf \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Ablehnen\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\". In dem Fall wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert.

Zustimmen, Ablehnen

734